Trendy Tuesday Fall Special – Knitted Key Pieces

It takes some cotton, yarn and preferably some cashmere which can make your life so much easier during those colder times. After all the threads have been looped together, they can end up as your favorite knitted sweater – and good knitwear pieces are absolutely essential for fall. As they never get out of style, it’s impossible have too many of those cozy lovies. So let’s make your sweater collection gain some new members.

One brand which is famous for knitwear pieces is Esprit. With their sustainable designs they manage to provide you a collection which is not only full of versatile picks but which is also produced under fair conditions. Apparently, the trend for organic clothes has become much more important nowadays. However, while some brands still try to get there, Esprit has understood this issue already a long time ago. Actually, they have stuck to this philosophy since 19968 when the brand was established under the Californian sun of San Francisco.

tt_fs-knittedkeypieces-blush

One Sweater / Two Long jacket / Three Beanie Four Pink Sweater / Five Suede mini skirt / Six Brown shoulder bag / Seven Blush mini skirt / Eight Sneakers / Nine Stiletto sandals

tt_fs-knittedkeypiecesnavy

One Turtleneck sweater / Two Sunglasses / Three Black cap / Four Grey turtleneck sweater / Five Culottes / Six Bag / Seven Rosé bracelet / Eight Mini skirt / Nine Gold sneakers / Ten Black booties

Some of you might say ‘Only mums wear Esprit’. To be honest, this is also what I thought some months ago. 😉 And even though my mum is very stylish, I did not really want to shop these pieces. But due to their approach to younger designs and trendier clothes – which they obviously got with new designers – this attitude has completely changed now. The current collection is marked by cool and youthful pieces, fresh and classy colors and of course by super cozy knitwear picks.

So what are your favorite key pieces for this season? Let me know what you think about the new Esprit pieces. I wish you a great week peeps, make it cozy and comfy in those knitted lovies!


Alles was es braucht, ist ein bisschen Baumwolle, Garn und am liebsten noch ein wenig Kaschmir – und schon sind die kalten Tage gar nicht mehr so schlimm. Nachdem alle Fäden zusammengestrickt wurden, können aus ihnen die bequemsten Pullis entstehen. Da Strickpullover in dieser Jahreszeit unverzichtbar sind und sie sowieso nie aus der Mode kommen, kann man definitiv nie genug davon haben. Deshalb gibt es auch keine Ausrede, wieso die eigene Sammlung nicht noch ein bisschen grösser werden soll. 

Ein Label, das unter anderem mit ihrer Strickmode berühmt wurde, ist Esprit. Mit den nachhaltigen Designs schafft es die heute deutsche Marke, uns vielseitige Designs anzubieten, die zudem unter fairen Bedingungen produziert wurden. Allgemein ist die Nachhaltigkeit in letzter Zeit ein grosses Thema in der Mode geworden. Dieser Aspekt war Esprit schon vor Jahren wichtig. Im Gegensatz zu anderen Labels, die sich erst seit kürzerer Zeit um dieses Thema kümmern. Tatsächlich ist die Nachhaltigkeit seit 1968, als Esprit unter der kalifornischen Sonne in San Franciscos gegründet wurde, Teil der Philosophie.  

Einige von euch sagen jetzt womöglich: “Nur Mamis tragen Esprit.” Um ehrlich zu sein, habe ich das bis vor ein paar Monaten auch noch gedacht. 😉 Doch aufgrund des neuen Ansatzes von frischeren Designs und stylischen Kleidern – den sie offensichtlich mit neuen Designern erreicht haben – hat sich diese Einstellung komplett gewendet. Die aktuelle Kollektion ist gekennzeichnet von coolen und trendigen Teilen, in frischen und klassischen Farben und natürlich von super bequemen Strickpullis. 

Na, was sind eure liebsten Strick-Picks für diese Saison? Ich bin schon gespannt, was ihr von der neuen Haltung und den Designs von Esprit denkt. Habt eine ganz tolle Woche meine Lieben, mögen die Kuschelpullis euch schön warm halten.