März Editorial: Paris für Alle

Fake Fur, Faux Fur, Fashion Editorial, Editorial, Beret, Fake Fur Coat, White Boots, SS18, Paris, Parisian

Bisous, bérets und baguettes. Was könnte den Lebensstil der typischen Pariserin wohl besser beschreiben, als die nur allzu bekannten Klischees. Diese mögen für den ersten Eindruck genügen. Jedoch birgt das tatsächliche Pariser „Savoir Vivre“ eine Vielzahl an Geheimnissen, die es diesen Monat zu lüften gilt. Denn heute geht es für mich zur Paris Fashion Week und deshalb widmen wir uns auf CARMITIVE im März nicht nur der französischen Hauptstadt, sondern auch der einzigartigen Stimmung – die neben dem Eiffelturm vor allem von der inneren Einstellung abhängig ist.

Mehr als Chic

Fake Fur, Faux Fur, Fashion Editorial, Editorial, Beret, Fake Fur Coat, White Boots, SS18, Paris, Parisian

Vom Erfinder der Haute Couture Charles Frederick Worth bis zu Hubert de Givenchy und Christian Dior. Sie alle schrieben einst Modegeschichte. Durch Couturiers wie sie und die Vorgeschichte der französischen Hofmode, setzte sich Paris definitiv als Modehauptstadt durch. Die Modedesignerin Elizabeth Hawes brachte es mit folgender Aussage auf den Punkt: „Ein englisches Wort für ‚Chic’ existiert nicht. Wieso sollte es auch? Alles was chic ist, hat einen französischen Ursprung. Vielleicht ist alles, was chic ist, in Wahrheit französisch.“

Obwohl sich die Blicke in den 60ern verstärkt nach London richteten, ging das Gefühl von Eleganz, Stil und Modebewusstsein in Paris nie verloren. Es scheint sogar, als hätte jede Pariserin ein Stück davon abbekommen. Denn sie sieht immer gut aus, selbst wenn sie sich „eigentlich“ wenig darum kümmert. So beschreiben es zumindest Chanel-Muse Caroline de Maigret und ihre drei It-Girls- und Autoren-Freundninnen in ihrem Buch „How To Be Parisian Wherever You Are“. Auf einige ihrer „Goldenen Regeln“ werden wir in diesem Monat natürlich eingehen. Soviel sei schon mal verraten: Weniger ist definitiv mehr, eine Prise selbstbewusste Arroganz gehört dazu und die innere Haltung des „Savoir Vivre“ kann uns bestimmt allen nicht schaden. 🙂

Nonchalance vs. Fashion Week Madness

Nebst dem Lebensgefühl, das sich ebenso außerhalb von Paris verwirklichen lässt, zählen natürlich auch die Eindrücke vor Ort. Davon wird es übrigens auch eine Menge in meinen Instagram-Stories @carmitive geben. Von den charmanten Cafés an jeder Straßenecke zu Insider-Tipps, Outfits und Fashion Week Reports mit Backstage-Impressionen – mit einer vollen Portion des Paris (Fashion Week) Feelings soll niemand zu kurz kommen. Schließlich geht es auch darum, neben den Klischees, auch das richtige Paris in seinen verschiedenen Facetten vorzustellen. Ob meine Zeit nämlich wirklich so gelassen und lässig wird, wage ich zu bezweifeln. Doch lohnen, wird es sich bestimmt allemal. C’est la vie!

Bisous, Bisous

Carmen & CARMITIVE Crew

Monthly Favorites:

Fake Fur, Faux Fur, Fashion Editorial, Editorial, Beret, Fake Fur Coat, White Boots, SS18, Paris, Parisian
Fake Fur, Faux Fur, Fashion Editorial, Editorial, Beret, Fake Fur Coat, White Boots, SS18, Paris, Parisian
Fake Fur, Faux Fur, Fashion Editorial, Editorial, Beret, Fake Fur Coat, White Boots, SS18, Paris, Parisian

Get the Look:

Text by Carmen

Photographed by Feli from PASSIONHEARTS

Layout by Angela