Style to Watch: Sarah Abraham

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Streetwear, Street Style, Swiss, Switzerland, Germany, Austria, Style, Newcomer, Boyish, Classic, Online-Magazine, Trend, What to Wear, Outfit, Inspiration, OOTD, Inspo

Endlos lange, braune Haare und ein lautes, fröhliches Lachen – das fällt einem bei Sarah sofort auf. Doch das ist nicht das einzige, was ins Auge sticht. Denn bei Sarahs Stil möchte man sich ihr Outfit am liebsten selbst überziehen. Wenn es nach ihr geht, dann ist eine gut sitzende Jeans schon mal der Schlüssel für ein gutes Styling. Meist kombiniert sie ihre Klamotten mit neutralen Farben, aber experimentiert auch gerne mal mit verschiedenen Materialien.

Dass Sarah nicht nur ein gutes Auge für ihren eigenen Stil hat, zeigt sich in ihrer Arbeit als Visual Commercial Diver eines Modelabels. Inspiration findet die junge Österreicherin in jeder Ecke. Wenn sie nicht gerade in den verschiedenen Cafés in Graz unterwegs ist, dann findet man sie auf den unterschiedlichsten Orten dieser Welt. Am besten gefällt es ihr jedoch auf den Philippinen, woher auch ihre Mutter stammt und ein großer Teil ihrer Familie lebt. Ein kleiner Einblick in die modische Welt von Sarah.

Was nimmst du morgens zuerst aus dem Kleiderschrank?

In letzter Zeit ist es die Lieblings-Jeans des Tages. Aber generell greife ich tatsächlich zuerst zur Unterwäsche. 🙂

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Streetwear, Street Style, Swiss, Switzerland, Germany, Austria, Style, Newcomer, Boyish, Classic, Online-Magazine, Trend, What to Wear, Outfit, Inspiration, OOTD, Inspo

Welche drei Elemente machen deinen Stil aus?

Neutrale Farben, die miteinander harmonieren und sich leicht kombinieren lassen.

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Streetwear, Street Style, Swiss, Switzerland, Germany, Austria, Style, Newcomer, Boyish, Classic, Online-Magazine, Trend, What to Wear, Outfit, Inspiration, OOTD, Inspo

Beschreibe deinen Stil in drei Worten:

boyish

verspielt

klassisch

Jetzt Hannas Look shoppen:

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Streetwear, Street Style, Swiss, Switzerland, Germany, Austria, Style, Newcomer, Boyish, Classic, Online-Magazine, Trend, What to Wear, Outfit, Inspiration, OOTD, Inspo

Wenn du für einen Tag ein Kleidungsstück sein könntest, welches wäre das?

Ein Sommerkleid, damit ich die Sommerbrise noch intensiver fühlen kann, denn genau das liebe ich an dieser Jahreszeit.

Woher nimmst du deine Inspiration?

Ich finde, dass in jeder Ecke der Welt Inspiration gefunden werden kann. Oft jedoch weckt auch die eine oder andere Herrenkollektion mein Interesse und ich hole mir so zusätzliche Ideen.

Welche Jahreszeit ist dir kleidertechnisch am liebsten?

Sehr schwierig zu sagen. Wenn ich mich entscheiden muss, ist es der Sommer: Verspielte und luftige Kleider. Auf den Herbst freue ich mich jedoch auch immer so richtig, da es die Zeit der Layering-Looks ist. Diese Outfits liebe ich!

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Streetwear, Street Style, Swiss, Switzerland, Germany, Austria, Style, Newcomer, Boyish, Classic, Online-Magazine, Trend, What to Wear, Outfit, Inspiration, OOTD, Inspo

Ohne welches Kleidungsstück könntest du nicht leben?

Da gibt es tatsächlich zwei: Eine perfekt sitzende Jeans und eine Jacke oder ein Mantel. Für mich vollenden sie jeden Look.

Auf was achtest du bei der Mode besonders?

Der Wohlfühlfaktor spielt eine große Rolle für mich, da mein Tag oft sehr stressig sein kann. Mit guten Basic-Teilen kann man nichts falsch machen, da sie zeitlos sind und schnell gestylt werden können.

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Streetwear, Street Style, Swiss, Switzerland, Germany, Austria, Style, Newcomer, Boyish, Classic, Online-Magazine, Trend, What to Wear, Outfit, Inspiration, OOTD, Inspo
All pictures © Sarah Abraham

P.S. Wegen der Prüfungsphase gibt es momentan nicht die gleiche Anzahl neue Artikel auf CARMITIVE. Mehr regelmäßige Updates folgen! 

Interview by Eva

Layout by Angela