Fashion Week News: Auf diese Trends freuen wir uns im Frühling/Sommer 2019, Teil II

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Outift, OOTD, Outfit Inspiration, Inspo, Edgy, Stylish, Trends, Trend, Trendsetter, Runway, Runway Look, Catwalk, Fashion Week, Fashion Update, News, Moodboard, Fall Trends, FW18/19, Fall Winter 2018, Details, Fashion Week, Trend Report, Chloé

Journalisten rennen von Show zu Show, Models schlüpfen von einem Outfit ins nächste und die Designer erwarten hinter der Bühne gespannt die Reaktion des Publikums auf ihre Kollektionen. In Paris ist die Fashion Week noch nicht ganz vorbei, denn bis am Mittwoch dreht sich in der Stadt der Liebe noch alles um die Fashion Week. Im Gegensatz dazu, kehrt in den Metropolen New York, London und Mailand langsam wieder der Alltag ein und alle Beteiligten können sich von den Strapazen der letzten Wochen erholen. Wir sind allerdings noch mitten im Fashion Week-Fieber und versorgen euch gerne mit den neusten Trends direkt aus Mailand und Paris.

Fashion Week Trend #1: Moderne Ballerina

Ein Meer aus pastellfarbenen Blütenblättern erstreckt sich über den Laufsteg. Feine Schuhe, deren Satinbänder sich um die Knöchel der Models schlingen sorgen für einen Auftritt auf leisen Sohlen, wie ihn Balletttänzerinnen so häufig hinlegen. Tatsächlich fühlt man sich auf der Dior Show wie ein Teil einer Tanzaufführung. Das dunkle Parkett, das auffällige Augenmakeup und die fließenden schwarzen Kleider erinnern an Szenen aus Black Swan.

Im Kontrast tragen einige Models weiße Roben oder schweben fast elfenartig in Tüllkleidern in zartem Beige über den Laufsteg. Tanz und Mode stehen in engem Verhältnis zueinander – so verbannte Maria Grazia Chiuri alle steifen Materialien und widmete sich für ihre Frühling/Sommer 2019 Kollektion vor allem den fließenden Stoffen, die im modernen Tanz zu finden sind. Auch das japanische Label Chika Kisada orientierte sich für seine Frühjahrskollektion am Tanz und zeigte die klassischen Ballettschuhe in verschiedenen Farben und Mustern.

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Outift, OOTD, Outfit Inspiration, Inspo, Edgy, Stylish, Trends, Trend, Trendsetter, Runway, Runway Look, Catwalk, Fashion Week, Fashion Update, News, Moodboard, Fall Trends, FW18/19, Fall Winter 2018, Details, Fashion Week, Trend Report, Dior, Chika Kisada
Chika Kisada, Dior SS19 © Vogue Runway

Jetzt den Trend shoppen:

Fashion Week Trend #2: Citrus Punch

Sauer macht bekanntlich lustig – das dachten sich wohl auch einige Designer diese Saison. Vorherrschende Farben auf den Laufstegen waren Zitronengelb und Orange. Die grellen Farben stechen sofort ins Auge und lassen den Betrachter strahlen. Diese fröhliche Stimmung ist vor allem nach den ernsten Themen der letzten Monate, die ebenso auch in der Mode aufgegriffen wurden, eine erfrischende Abwechslung. Versace setzte auf ein knalliges Orange, welches jedes Outfit zu einem Hingucker machte. Andere Labels, wie Rochas oder Moschino schreckten auch vor einem All-Over-Look in frischem Gelb nicht zurück. Etwas schlichter ging es bei Dries van Noten zu, der sein gelbes Top mit weißem Mantel und weißer Hose kombinierte. Auch Emilio Pucci zeigte einen Frühlings- Look mit orangener Bundfaltenhose.

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Outift, OOTD, Outfit Inspiration, Inspo, Edgy, Stylish, Trends, Trend, Trendsetter, Runway, Runway Look, Catwalk, Fashion Week, Fashion Update, News, Moodboard, Fall Trends, FW18/19, Fall Winter 2018, Details, Fashion Week, Trend Report, Moschino
Moschino SS19 © Vogue Runway

Jetzt den Trend shoppen:

Fashion Week Trend #3: Kettenreaktion

Starke Frauen beherrschten schon an den Fashion Weeks in New York und London die Laufstege und sind aus der Modewelt inzwischen nicht mehr wegzudenken. Viele Designer widmeten ihre Kollektionen schon in den letzten Saisons der unabhängigen, selbstbewussten Frau. Doch nicht nur durch Kleidung, auch durch Accessoires können Frauen ihre Stärke zum Ausdruck bringen. So können schlichte Outfits oder feminine Kleider mit ausdrucksstarken Gürteln versehen werden. Vor allem bei Balmain war der Gürtel ein wichtiger Bestandteil der Kollektion.

Die sogenannten Chain Belts, also Gürtel in Kettenform waren hier in verschiedenen Farben zu sehen und wechselten sich mit breiten silbernen Taillengürteln ab. Chloé wiederum zeigte eine softere Variante des Chain Belts. Kreativdirektorin Natacha Ramsay-Levi verlieh dem Gürtel einen Hippie Chic, indem sie geknotete Seile mit Metallhaken um die Taillen der Models drapierte. Auffälliger ging es bei Stella Jean zu, die ihren Chain-Gürtel mit Buchstabenanhängern ihres Namens personalisierte.

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Outift, OOTD, Outfit Inspiration, Inspo, Edgy, Stylish, Trends, Trend, Trendsetter, Runway, Runway Look, Catwalk, Fashion Week, Fashion Update, News, Moodboard, Fall Trends, FW18/19, Fall Winter 2018, Details, Fashion Week, Trend Report
Chloé, Balmain SS19 © Vogue Runway

Jetzt den Trend shoppen:

Fashion Week Trend #4: Re-cycled

Fashion, Fashionblog, Fashion Magazine, Editorial, Style, Style Guide, Style Inspiration, Outift, OOTD, Outfit Inspiration, Inspo, Edgy, Stylish, Trends, Trend, Trendsetter, Runway, Runway Look, Catwalk, Fashion Week, Fashion Update, News, Moodboard, Fall Trends, FW18/19, Fall Winter 2018, Details, Fashion Week, Trend Report, Roberto Cavalli
Roberto Cavalli, Prada, Salvatore Ferragamo SS19 © Vogue Runway

Entweder man liebt sie oder man hasst sie – Radlerhosen spalten momentan die Modewelt. Diesen Sommer schon von einigen, vor allem wegen ihrem Tragekomfort, geliebt bleiben sie auch noch im Frühling bestehen. Ein kleines Upgrade erhalten sie allerdings trotzdem: Sie werden ein wenig alltagstauglicher und vielseitiger. Miuccia Prada änderte nur das Material der klassischen Radlerhose in Satin um und schon könnte man den Look so auch im Büro tragen. Salvatore Ferragamo präsentierte eine ebenfalls sehr klassische Variante der sonst so sportlichen Hose und bei Roberto Cavalli könnte Gigi Hadid ihren Laufsteg-Look genauso zu einem seriösen Geschäftstermin tragen. Roberto Cavalli erinnerte uns dann aber doch noch einmal daran, dass man auch die originale schwarze Radlerhose mit einem kurzen Blazer und Stiefeln modisch aussehen lassen kann.

Jetzt den Trend shoppen:

Hast du den ersten Teil des Fashion Week Updates verpasst? Klicke hier für den vollen Überblick!

Text by Aline

Layout by Angela

Featured image Chloé SS19 © Vogue Runway 
This post contains affiliate links.